Magnesium – Trainingsplan Ergänzung
Fitness Rezepte gibt es viele, aber das Magnesium-Anteil sollte stimmen…

Not macht gewöhnlich erfinderisch… Wenn sich die Frau beim joggen im Park übernimmt ist es natürlich nicht gerade befriedigend danach Magnesium einzuwerfen.

Eine kleine Recherche hat die vergessenen kleinen Top-Magnesium Lieferanten zum Vorschein gebracht. Der Trainingsplan wird natürlich gleich mit den kleinen effektiven Helferchen ergänzt…

Magnesium Lieferanten im Ranking:
MAGNESIUM pro 100 Gramm
Sonnenblumenkerne / sunflower seed420 mg
Kakao / cocoaüber 400 mg
Kürbiskerne / pumpkin seed400 mg
Sesam / sesame350 mg
Mohn / poppy seed333 mg
Amaranth300 mg
Chia290 mg
Quinoa280 mg
Cashew270 mg
Mandeln / almond170 mg
getrocknete Bananen / dried banana110 mg
Vollkornreis / brown rice100 mg
Bennnessel / nettle80 mg
Ein kleiner kühler Magnesium-Boost

Die Silikon-Förmchen mit Mandel Joghurt füllen. Ein Vanille Soja Pudding mit Protein-Kakao (216 mg Magnesium) vermischen und ebenfalls dazugeben. Danach ist deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt… Füge Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam oder Chia hinzu. Wann immer es der Trainingsplan erlaubt einfach gekühlt zwischendurch knabbern.

Der Mindest-Magnesiumbedarf liegt bei 350-400 mg  – also brav ranhalten und in deinen Alltag einbauen…

A tiny cold magnesium boost

Fill the silicon form with almond yoghurt and mixed Vanilla Soya Pudding and Protein-Cacao (216 mg Magnesium). Afterwards there are no limits to your creativity… add some sunflower seed, pumpkin seed, sesame or chia. Whenever your training plan allows you can munch on your frozen boosts.

With 350-400 mg you cover the minimum requirement – actually it seems to be easier to integrate into your daily routine than you might think.

U.a. eine Quelle / Juli 2017: zentrum-der-gesundheit.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.